Berlin, den 21. Juni 1840

An den General-Lieutenant Grafen von Lehndorff auf Steinort

Da bei den früheren zu Königsberg abgehaltenen Landeshuldigungen die Stände des Königreichs Preußen sich zu diesem Behufe zu einem Landtage versammelt haben, so habe Ich angeordnet,  Vgl. Bergius, Carl Julius, Preußen in staatsrechtlicher Beziehung, Münster 1843, S. 94 ff.
 [Schließen]
dass auch bei Gelegenheit der am 10. September d. J. stattfindenden Huldigung der Preußische Provinzial-Landtag am 5. desselben Monats zusammentrete.
Ich finde Mich bewogen, Sie zum Landtags-Marschall für diesen Landtag hiermit zu ernennen. Sie wollen hierin ein Zeichen Meines Vertrauens und Meines Anerkenntnisses Ihrer patriotischen Gesinnungen erkennen.

Friedrich Wilhelm

Zitierhinweis

Friedrich Wilhelm IV. König von Preußen an Carl Friedrich Ludwig Graf von Lehndorff. Berlin, 21. Juni 1840In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail.xql?id=lehndorff_az1_thk_dbb