Königsberg i. Pr., Königstr. 61, den 12. Oktober 1914

Herrn Graf von Lehndorff Hochgeboren Steinort

Wir sind bereit und sofern es die Kriegslage gestattet auch in der Lage, den Transport nach Berlin auszuführen. Wie uns heute auf der Eisenbahndirektion mitgeteilt wurde, ist in den nächsten Tagen die Strecke nach Rastenburg für Privatgüterverkehr gesperrt, jedoch wurde uns in Aussicht gestellt, dass Ende der Woche die Wiedereröffnung der Strecke möglich wäre.

Mit vorzüglicher Hochachtung Weckert & Müller

Zitierhinweis

Weckert & Müller Möbeltransport und Spedition an Carol Graf von Lehndorff. Königsberg, 12. Oktober 1914. In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail.xql?id=lehndorff_d5y_gjt_xcb