Regest:

Poltzien habe „dem Fräulein Buchhändlerin in Angerburg zu den angegebenen Zwecken 2 Rtlr. überreicht“, von der Buchhandlung Neumann in Dresden sei das „Rodenbacher Volksblatt“ eingetroffen und sei der Weisung gemäß der Schulbibliothek übergeben worden.

Zitierhinweis

Andreas Pfeiffer an Anna Gräfin von Lehndorff. Steinort, 15. Dezember 1856 . In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail.xql?id=lehndorff_jpj_dxs_xcb