Korklack, 3. November 1840

Meinem Versprechen gemäß, übersende ich anliegend die  Liegt der Akte nicht bei.
 [Schließen]
Abschrift
der beiden sich entgegenstrebenden  Vgl. hierzu das Dokument vom 28.Oktober 1840
 [Schließen]
Eingaben wegen der Denkschrift des Landtages
. In demselben Sinn als die vom 8. September ist auch eine andere an den König gelangt, und endlich da haben die 5 in der Minorität gebliebenen Mitglieder eine besondere Denkschrift an den König eingereicht.
Ich bin letztlich mit dem Wind auf dem Rücken in 3 ¾ Stunden zurückgefahren so dass man den Weg nicht schlecht und die Pferde Vollblut nennen kann.

Lebenslang Euer Exzellenz aufrichtig treu ergebener Klinckowström

Zitierhinweis

Karl Friedrich Ludwig Graf von Klinckowström an Carl Friedrich Ludwig Graf von Lehndorff. 3. November 1840In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail.xql?id=lehndorff_m2p_ghf_4y