Angerburg, 26. November 1738

Hochwohlgeborner Herr. Hochgebietender Herr Kriegs- und Domänenrat. Gnädiger Herr.

Ew. Hochwolgeboren berichte auf Dero unterm 18. hujus in des Dolengaschen Affaire mir erteilten gnädigen Instruktion Folgendes untertänigst und pflichtschuldigst, dass alle Mittel angewendet habe, die Dorfschaft und insonderheit den Krüger Busella zu bewegen, dass sie von ihrem Sinn abstehen und der Frau Gräfin von Lehndorff Hochgeb. Gnaden die Huben überlassen möchten; allein ich habe nichts effektieren können, vielmehr deklarieren sie alle sämtlich der Frau Gräfin Hochgeb. Gnaden, weil sie ohne den Krüger kein Nahrecht zu diesen Huben hat, keinen Fußbreit in ihrer Dorfschaft Jurisdiktion zu lassen, und offeriert der Krüger Busella auf die von der Frau Gräfin Hochgeb. Gnaden als milden Käuferin gebotenen 30 Fl. nachzuzahlen, mit untertänigster Bitte, ihm die 1 1/2 Huben quaestionis rechtlich vor das gebotene Kaufpretium zu adjudiciren und ihm solche zu übergeben. Ich habe also diese Resolution Ew. Hochgeb. vorhero, ehe was in der Sache beschließen wollen, untertänigst zu kommunizieren vor gut befunden, mit demütiger Bitte Ew. Hochwohlgeb. wollen mir gnädige Antwort darauf erteilen, ob ich dem Busella die gebetene Adjudication gewähren soll, insonderheit aus dieser erheblichen Ursache, dass sowohl die ganze Dorfschaft Rosengarten, als auch das Amt künftig keinen molest von der Fr. Gräfin Hochgeb. Gnaden nicht erdulden möchte. Ich versichere mich von E. Hochwolgeb. hierauf eine gnädige Antwort, als der ich mit tiefem Respekt ersterbe

Ew. Hochwolgeb. Krieges- und Domainenrats ganz gehorsamster Knecht G. H. Cibrovius

Zitierhinweis

G. H. Cibrovius an den Kriegs- und Domänenrat Aschersleben in der Streitsache um die kölmischen Hufen des Paul Dolenga in Rosengarten. Angerburg, 26. November 1738In: Die Spiegelung neuzeitlich-bäuerlicher Lebenswelten in den Akten ostpreußischer Gutsarchive. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2021-2023. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail.xql?id=lehndorff_mh2_chd_vpb