Berlin, 31. Oktober 1874

Frau Gräfin Lehndorff Hochgeboren.

Indem ich Frau Gräfin den Band V der   Scriptores rerum Prussicarum. Die Geschichtsquellen der preußischen Vorzeit bis zum Untergang der Ordensherrschaft
 [Schließen]
Scriptores Rerum Prussicarum
übersende, empfehle ich den beifolgenden Auktionskatalog vom 4. Januar 1875 (Die Gräflich Dönhoffsche Bibliothek) einer gefälligen Durchsicht. Am 28. Mai erhielt ich zurück:

  Vanselow, Amandus Karl,Gelehrtes Pommern, oder alphabetisches Verzeichnis einiger in Pommern gebornen Gelehrten ... Stargard 1728.
 [Schließen]
Vanselow, Gelehrtes Pommern

dagegen nicht:  Vanselow, Amandus Karl, Adeliches Pommerland oder Pommersches Helden-Register, Kolberg 1745.
 [Schließen]
Vanselow, Pommersches Helden-Register
, welches ich Ihnen geliehen habe.

Frau Gräfin haben wohl die Güte, in der hiesigen Wohnung deshalb Recherchen anstellen lassen zu wollen.

Ganz ergebenster J. Stargard

Zitierhinweis

Joseph Abraham Stargardt an Anna Gräfin von Lehndorff. Berlin, 31. Oktober 1874In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail.xql?id=lehndorff_nfc_yzg_my