Steinort, 7. September 1891

  Editorische Auslassung [...] Euer Hochgeboren verfehle ich nicht über die Rosengartener Angelegenheit ganz gehorsamst zu berichten, dass die Gemeindeversammlung am Freitag den Vorstand autorisiert hat, die Entpfändungserklärungen zu erteilen, wenn Frau Gräfin 75 Mark an Stelle der angebotenen 30 M an die Dorfkasse zahlen wollen. Ich erlaube mir zu bemerken, dass es wohl die beste Lösung wäre, wenn Euer Gnaden auf diese Forderung eingingen, die Kosten bei etwaiger Ablösung am Ende wohl mehr als 15 M betragen und die Sache wäre durch die Bewilligung schnell beseitigt. Ich bitte um Hochdero Bestimmung, ob ich die 75 M an die Dorfkasse zahlen soll.   Editorische Auslassung [...]

Zitierhinweis

Amtsvorsteher C. Schmidt an Anna Gräfin von Lehndorff. Steinort, 7. September 1891In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail.xql?id=lehndorff_rrm_t4h_my