Regest:

Das Unternehmen empfiehlt sich Lehndorff „in allen Fragen der Wasserversorgung“. Sie seien spezialisiert auf „Klosetts, Bade-Einrichtungen, Küchen, Stallungen, Gärten in Landhäusern, Rittergütern, Sanatorien, Fabriken, kleinen Gemeinden etc“. Außerdem bieten sie Quellfassungen, Brunnenbohrungen, Kläranlagen und Pumpwerke an.

Zitierhinweis

Union Wasserversorgungs- und Pumpen-Industrie GmbH an Carol Graf von Lehndorff. Berlin, 19. März 1910In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail.xql?id=lehndorff_vpz_kft_xcb