Von dem Gute Steinort sind von Weihnachten 1880 einschließlich an bis auf Weiteres halbjährlich spätestens bis zum 24. Juni und 24. Dezember an die General-Landschafts-Kasse hierselbst zu zahlen:

1. an Pfandbriefzinsen und zwar

Tabelle aufklappenTabelle zuklappen
von 45.0000 Mark à 3 1/2 % 787 Mark 50 Pf
von Mark à 3 6/10 % Mark Pf
von Mark à 4 % Mark Pf
von 60.000 Mark à 4 1/10 % 1.230 Mark - Pf
Mark à 4 1/2 % Mark Pf
Mark à 4 6/10 % Mark Pf
= 2.017 Mark 50 Pf

2. an Amortisations-Beitrag

Tabelle aufklappenTabelle zuklappen
von Mark à 1 % Mark Pf
von Mark à 1/2 % Mark Pf
zusammen 2.017 Mark 50 Pf

Bei Einzahlung durch Postanweisung wird ersucht, auf der Letzteren den Namen des befandbrieften Gutes resp. mit Nummer oder Anteilsbezeichnung genau anzugeben.

Zitierhinweis

Zahlungsaufforderung der General-Landschafts-Direktion. 15. November 1880In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail_doc.xql?id=lehndorff_dts_zyz_gbb