Tabelle aufklappenTabelle zuklappen
Datum der Bestimmung Gegenstand Bezeichnung nach No. An wen die Aushändigung geschehen, ob in original oder in mundo Datum der geschehenen Aushändigung
s. 25. März 1830 Über die notwendigsten Bauten und Reparaturen pro 1830 1. an Herrn Inspektor Käsewurm in origine den 30. März
17. Über allgemeine Verbesserungen, als Adhibendum zur vorigen Bestimmung 1a. wie vor
Über das Gestüt-Wesen 2. an Herrn Inspektor Käsewurm in origine den 20. März
Über die Behandlung der Böcke in Stawken und Rehsau während der Sch  Unleserliche Stelle [...]-Zeit 3. 2 Abschriften an H. Inspektor Käsewurm zur Aushändigung den 20. März
17. Instruktion für die Kämmerer über die jährliche Revision sämtlicher Vorwerks-Gebäude, Inst- und anderer Wohnungen pp 4. an Lindenau in Taberlack
an Poltzien in Serwillen
an Winkler in Labab
an Wittkowski in Kl. Steinort
an Tobien in Kittlitz
an Schallmus in Stawken
den 18. März 1830
18. Bestimmung des Honorars für Herrn Rendanten Werner vom 1. Januar 1830 ab 5.
10. April Zusammenstellung einer gegenwärtigen und projektierten Rotation von Kittlitz 6. an H. Inspektor Käsewurm in origine d. 14. April
13. Promemoria über die notwendigen Abgrabungen, Verbesserung der Wege und den Brückenbau sowie über andere wirtschaftliche Gegenstände 7. an denselben in origine d. 14. April
13. Bestimmungen in Beziehung der Stawkenschen Schafherde in spezie des Bestandes der Mutterschafe 8. an H. Inspektor Gericke in mundo d. 14. April
d. 9. April 1830 Promemoria für Inspektor Käsewurm über wirtschaftliche Gegenstände, Verbesserungen pp 9. an Insp. Käsewurm in origine d. 9. April
d. 9. April Promemoria für Inspektor Gericke in gleicher Beziehung 10. an Insp. Gericke in origine d. 9. April
d. 9. April Promemoria für Inspektor Hempel in gleicher Beziehung 11. an Insp. Hempel in origine d. 9. April
d. 9. Mai 1831 Die Rotation für Kittlitz betr. für Inspektor Käsewurm 12. an Inspektor Käsewurm in mundo d. 10. Mai 1831
13. Mai Promemoria über die diesjährigen Bauten 13. an Inspektor Käsewurm in mundo 13. Mai
24. Mai Promemoria über die bewilligten Begünstigungen, deren schriftliche Beurkundung 14. an Inspektor Käsewurm in mundo 25. Mai
20. August Promemoria über die pro 1832 auszuführenden Bauten 15. an Inspektor Käsewurm in origine ausgehändigt 27. August
25. August Promemoria für den Herrn Inspektor Käsewurm bei Abreise des Herrn Grafen 16. an Inspektor Käsewurm in origine ausgehändigt 27. August
  Unleserliche Stelle [...] Über den Etat der Wirtschaftsvorstände in Stawken und Rehsau 17. Abschrift dem Inspektor   Unleserliche Stelle [...] ausgehändigt
Die Abnahme der Inspektion Stawken von p Werner und Übergabe an p Andrée betreffend 18. Abschrift dem Inspektor Poltzien mitgeteilt
Die Behandlung des   Unleserliche Stelle [...] betreffend 19.
Eine   Unleserliche Stelle [...] über gesammelte Gaben für die Abgebrannten in Haarszen 20.

Zitierhinweis

Chronologische Übersicht der vom Grafen von Lehndorff seit dem 1. Januar 1830 gegebenen Befehle und Instruktionen. 1830/31. In: Die Spiegelung neuzeitlich-bäuerlicher Lebenswelten in den Akten ostpreußischer Gutsarchive. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2021-2023. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail_doc.xql?id=lehndorff_epw_xln_wtb