Actum im Hochgräflichen Hause Steinort d. 19. Decembr. 1718

Demnach Michel Borck, Schultze in Kittlitz, drei jahre allhier in Steinort  Zu dessen Aufgaben siehe hier
 [Schließen]
Hofmann
gewesen und unserer Kuhpacht ein Vieles schuldig geblieben, auch sonsten andere Resta ..., wohergegen er aber einesteils was gezahlt, anderenteils einige Arbeit getan, als haben Ew. Reichsgräfl. Exzellenz Frau Maria Eleonora des Heil. Röm. Reichsgräfl. Lehndorff ... der Steinortschen Güter demselben ... vorgestellet um mit ihm alles zu berechnen. Welches nun auch geschehen und hat ... Michael Borck folgendes zu zahlen als ###

Zitierhinweis

Abrechnung mit dem Hofmann Michael Borcke in Steinort . Steinort, 19. Dezember 1718. In: Die Spiegelung neuzeitlich-bäuerlicher Lebenswelten in den Akten ostpreußischer Gutsarchive. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2021-2023. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail_doc.xql?id=lehndorff_hhb_mdz_hqb