Regest:

Die verwitwete Gräfin Maria Louisa von Lehndorff verpachtet das Vorwerk Serwillen mit allem Zubehör an Fräulein Adelgunda Küchmeister von Sternberg für die Jahre 1750-1753. Dem Vertrag sind ein Inventar des lebenden und toten Inventars sowie eine Beschreibung des Hofgebäudes beigefügt.

Zitierhinweis

Pachtvertrag. Steinort, 6. Juni 1750In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail_doc.xql?id=lehndorff_uvd_qkn_j3b