Regest:

Die Physikalisch-ökonomische Gesellschaft nimmt Graf Lehndorff zu Steinort nach vorangegangener verfassungsmäßiger Wahl zu ihrem auswärtigen Mitglied auf. Sie erwartet von dessen patriotischer Gesinnung und Einsicht, dass er den Zweck der Gesellschaft: „Verbreitung derjenigen wissenschaftlichen Kenntnisse wie auch Einsammlung und Mitteilung solcher Erfahrungen, die zur Aufnahme und zum Flor der gesamten vaterländischen Betriebsamkeit beitragen‟, jederzeit befördern werde.

Zitierhinweis

Mitgliedsurkunde der Physikalisch-ökonomischen Gesellschaft. Königsberg, 4. Dezember 1876 In: Lebenswelten, Erfahrungsräume und politische Horizonte der ostpreußischen Adelsfamilie Lehndorff vom 18. bis in das 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2019. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail_doc.xql?id=lehndorff_xkw_w4z_3fb