In Sachen Ahasverus Ernst Grafen von Lehndorff Klägers contra Martin Neumann, sonst Pluskwa genannt, Beklagten, strittige Untertänigkeit betreffend, wird zu Recht erkannt. Dieweil die im Hofe zu Steinort verhörten Zeugen, nachdem sie vorher der Treue, womit sie ihrer Herrschaft als bäuerliche Untertanen verpflichtet sein, groad hunc actum erlassen worden, dass des Beklagten Vater Christian sich auf ein Bauer-Erbe setzen lassen, ausdrücklich deponiert haben, und die leibliche Schwester des Beklagten, Gertrud Krügern, sowohl eidlich vor dem Amt den 29. Jan. a. c. zu Angerburg, als auf der Königl. Amtssube alhier, dass sie von der Untertänigkeit sich zu befreien, als sie heiraten wollen, alle Jahr einen halben Stein Kraftmehl in den Hof zu liefern und sonst allezeit zum Kraftmehlmachen auf Erfordern in den Hof zu kommen sich submittiret, auch demzufolge einen Stein Kraftmehl, nachdem sie schon ins andere Jahr geheiratet, wirklich in den Hof geliefert, welches sie, wenn sie freier Geburt wäre, nicht nötig gehabt hätte, beständig ausgesaget, auch Beklagter, dass er bei dem seel. Oberburggrafen Ahasverus Graf von Löhndorff, als er weggelaufen gewesen, nicht weiter laufen zu wollen sich mit einem Eide verbunden, aber kurz nach des angeregten Oberburggrafen Tode nichts destoweniger abermals entlaufen, als hat Kläger ihn als einen Steinortschen bäuerlichen Untertanen, nachdem er ihn hier angetroffen, in Arrest nehmen zu lassen gute Befugnis gehabt, und soll Beklagter sich nunmehr als einen bäuerlichen Untertanen zu halten, falls ihn Kläger nicht entlassen wollte, schuldig sein, des Beklagten Ehegattin aber, die ihn in Amsterdam als einen freien Mann geheiratet, steht frei, sich deswegen beim Consistorio anzugeben.
W. R. B. W. R. W. publ. d. 8. Febr. 1714. Extradii Wilhelm Lürsenius als Commiss.

Zitierhinweis

Marten Pluskwa, genannt Neumann, aus Steinort verliert seinen Rechtsstreit wegen Anfechtung der Erbuntertänigkeit. 8. Februar 1714. In: Die Spiegelung neuzeitlich-bäuerlicher Lebenswelten in den Akten ostpreußischer Gutsarchive. Bearbeitet von Gaby Huch. Herausgegeben an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Berlin 2021-2023. URL: https://lebenswelten-digital.bbaw.de/dokumente/detail_doc.xql?id=lehndorff_zs1_gjw_gqb