Kreis Fischhausen/Samland

Erwähnungen in Briefen

Projekt Datum Verfasser/Empfänger Ort
AL 09.07.1784 Von Wilhelm Rhenius
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Steinort
AL 15.07.1784 Von Kirschkopff
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Königsberg
AL 26.11.1784 Von Wilhelm Rhenius
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Steinort
AL 18.01.1785 Von Wilhelm Rhenius
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Steinort
AL 14.02.1785 Von Wilhelm Rhenius
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Steinort
AL 25.02.1785 Von Kirschkopff
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Königsberg
AL 30.12.1790 Von Schmidt
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Königsberg
AL 31.05.1812 Von Friedrich Heinrich Johann von Farenheid
An Carl Friedrich Ludwig Christian Graf von Lehndorff
Angerapp
AL 24.03.1818 Von Carl Friedrich Ludwig Christian Graf von Lehndorff
An Amalie Caroline Gräfin von Lehndorff
Commercy

Erwähnungen in Dokumenten

Projekt Datum Titel
AL 26.08.1727– 19.07.1740 Ausgabenbuch. 1727 bis 1740 (Auszüge)
BL 27.06.1740 Der entlaufene Gutsuntertan Hans Kobba aus Landkeim begeht eine Pferdediebstahl und wird verhaftet. Balga, 27. Juni 1740
AL 22.05.1745 Verzeichnis der Akten. Steinort, 22. Mai 1745
AL 01.05.1767– 30.09.1767 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Mai bis September 1767
AL 08.03.1775– 01.10.1775 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Landkeim, 8. März bis Herbst 1775
AL 04.08.1778– 23.06.1779 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. August 1778 bis Frühjahr 1779
AL 26.07.1780 Testament. Steinort, 26. Juli 1780
AL 07.05.1800 Gedicht. 7. Mai 1800
AL 01.02.1813– 28.02.1813 Biographische Mitteilungen über die Deputierten des ostpreußischen Landtages. Februar 1813
AL 01.03.1854 Nekrolog auf Carl Friedrich Ludwig Graf von Lehndorff. 1. März 1854
AL 25.04.1882 Zeitungsartikel. Budapest, 25. April 1882