Eltern: Heinrich Christoph Graf von Wallenrodt (Wuppertal 2.2.1656-20.2.1702), Maria Katharina von Podewils (Ragnit 4.10.1672-20.12.1738); Heirat: Ernst Ahasverus Graf von Lehndorff; Kinder: Sophie Dorothea, Marie Eleonore, Gerhard Ernst, Luise Charlotte, Ernst Ahasverus Heinrich

    Geburtsname: 
  • Wallenrodt, Gräfin von

Korrespondenz

Projekt Datum Verfasser/Empfänger Ort
BL 03.06.1732 Von Boguslaw von Arciszewski
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Serwillen
AL 13.06.1736 Von Ernst Sigismund Graf von Schlieben
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Gerdauen
AL 17.09.1736 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich Wilhelm I. König von Preußen
Königsberg
BL 11.01.1739 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Bürgermeister und Rat zu Memel
Steinort
AL 29.01.1739 Von Bürgermeister und Rat zu Memel
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Memel
AL 07.05.1739 Von Johann Christoph von Grabowski
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Angerburg
AL 10.03.1741 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Königsberg
BL 26.06.1741 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Mühlpfort
Steinort
AL 16.10.1742 Von Jacobus (Jacob) August Sczepanski
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Angerburg
BL 24.09.1743 An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Angerburg
BL 14.01.1744 Von H. Billich
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Rastenburg
AL 10.06.1745 Von Johann Christ. Bergau
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Lötzen
AL 31.08.1745 Von Friedrich II. König von Preußen
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Königsberg
AL 05.02.1746 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Steinort
AL 11.05.1746 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Steinort
AL 15.10.1746 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Steinort
BL 10.06.1748 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Steinort
AL 05.12.1749 Von G. C. Rapp
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Schaken
AL 16.12.1749 Von G. C. Rapp
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Schaken
AL 07.01.1751 Von Johann Christoph von Grabowski
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Angerburg
AL 11.01.1751 Von Jacobus (Jacob) August Sczepanski
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Angerburg
AL 04.07.1757 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Königsberg
AL nach 10.10.1767– vor 22.11.1767 Von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Berlin
AL 10.09.1769 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Königsberg

Erwähnungen in Briefen

Projekt Datum Verfasser/Empfänger Ort
AL 08.08.1722 Von Friedrich Wilhelm I. König von Preußen
An Regierung zu Königsberg
Königsberg
AL 13.01.1729 Von Bogislaw Friedrich Graf von Dönhoff-Dönhoffstädt
An Ludwig Gustav von Foller
Dönhoffstädt
AL 24.02.1733 Von Ernst Ludwig von Rautter
An Friedrich Wilhelm I. König von Preußen
Königsberg
AL 13.12.1735 Von Ernst Dietrich von Tettau
An Johann Christoph von Grabowski
Königsberg
BL 26.11.1738 Von G. H. Cibrovius
An Aschersleben
Angerburg
BL 25.08.1742 Von Johann Christoph Nagel
An Friedrich II. König von Preußen
Steinort
BL 05.11.1742 Von Friedrich II. König von Preußen
An Johann Christoph Nagel
Königsberg
BL 12.11.1742 Von H. Billich
An Johann Christoph Nagel
Rastenburg
AL 31.08.1745 Von Friedrich II. König von Preußen
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Königsberg
AL 05.02.1746 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Steinort
AL 15.10.1746 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Steinort
AL 28.03.1773 Von Gerhard Leopold Melchior Graf von Lehndorff
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Maxkeim
AL 25.02.1785 Von Kirschkopff
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Königsberg
AL 14.12.1883 Von Elise Freiin von Tettau
An Anna Luise Agnes Friederike Charlotte Auguste Gräfin von Lehndorff
Hannover

Erwähnungen in Erläuterungen

Projekt Datum Verfasser/Empfänger Ort
AL 08.08.1722 Von Friedrich Wilhelm I. König von Preußen
An Regierung zu Königsberg
Königsberg
BL 03.06.1732 Von Boguslaw von Arciszewski
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Serwillen
AL 13.12.1735 Von Ernst Dietrich von Tettau
An Johann Christoph von Grabowski
Königsberg
AL 13.06.1736 Von Ernst Sigismund Graf von Schlieben
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Gerdauen
BL 26.11.1738 Von G. H. Cibrovius
An Aschersleben
Angerburg
BL 11.01.1739 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Bürgermeister und Rat zu Memel
Steinort
AL 29.01.1739 Von Bürgermeister und Rat zu Memel
An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Memel
AL 10.03.1741 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Königsberg
BL 26.06.1741 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Mühlpfort
Steinort
BL 25.08.1742 Von Johann Christoph Nagel
An Friedrich II. König von Preußen
Steinort
BL 24.09.1743 An Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
Angerburg
BL 10.06.1748 Von Maria Louisa Gräfin von Lehndorff
An Friedrich II. König von Preußen
Steinort
AL nach 01.02.1758– vor 17.02.1758 Von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
An Dodo Heinrich Freiherr zu Inn- und Knyphausen
Berlin
AL 10.05.1758 Von August Wilhelm Prinz von Preußen
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Oranienburg
AL 18.06.1784 Von Wilhelm Rhenius
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Steinort
AL 25.02.1785 Von Kirschkopff
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Königsberg
AL 08.11.1794 Von Kirschkopff
An Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff
Königsberg

Erwähnungen in Dokumenten

Projekt Datum Titel
BL 30.03.1715 Inventar des Hofes Labab und Pachtvertrag für Christoph Poltzien. Labab, 30. März 1715
AL 17.11.1718 Ehevertrag. Königsberg, 17. November 1718
AL 17.11.1718– 01.07.1776 Kirchenbuch der reformierten Gemeinde Königsberg. 1718 bis 1776 (Auszug)
AL 22.05.1731 Inventar. Steinort, 22. Mai 1731
AL 08.03.1732 Attest. Lötzen, 8. März 1732
AL 22.06.1739 Friedrich Wilhelm I. König von Preußen an das Amt Angerburg. Königsberg, 22. Juni 1739
BL 04.09.1741 Untertaneneid des Michael Schönfeld und seiner Ehefrau. Steinort, 4. September 1741
BL 27.02.1742 Der Arrendator von Serwillen, Albrecht Wilewski, setzt sein Testament auf. Serwillen, 27. Februar 1742
BL 01.01.1743– 31.12.1745 Ermittlungen der Patrimonialgerichtsbarkeit auf dem Gut Steinort gegen den Dorfschmied von Pristanien, Michel Kutzing, wegen Diebstahls von Pferden aus dem Dorf Plabuden. 1743-1745
AL 03.05.1745 Reskript. Königsberg, 3. Mai 1745
AL 05.05.1746 Reskript. Königsberg, 5. Mai 1746
BL 22.04.1748 Verhör und Urteil im Prozese gegen die Diebin Gelleschin aus Labab und wegen anderen Vorkommnissen. Steinort, 22. April 1748
AL 04.06.1749 Vertrag. Steinort, 4. Juni 1749
AL 04.06.1750 Verfügung. Steinort, 4. Juni 1750
AL 06.06.1750 Pachtvertrag. Steinort, 6. Juni 1750
AL 11.06.1750 Beschwerde. Königsberg, 11. Juni 1750
BL 23.06.1753 Annahme des Hans Braun als Hofmann. Steinort, 23. Juni 1753
AL 30.03.1754 Tagebucheintrag von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 30. März 1754
AL 26.05.1755 Arrendeabrechnung. Steinort, 26. Mai 1755
AL 31.01.1757– 18.03.1757 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 31. Januar bis 18. März 1757
AL nach 04.07.1757– vor 31.12.1758 Verzeichnis der Deposita im Geheimen Archiv in Königsberg. 1757 bis 1758
AL 08.07.1757– 18.07.1757 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 8. bis 18. Juli 1757
AL 05.09.1757– 09.11.1757 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 5. September bis 9. November 1757
AL 03.03.1758– 09.03.1758 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 3. bis 9. März 1758
AL 15.05.1758– 30.05.1758 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Stargard, 15. bis 30. Mai 1758
AL 01.08.1758 Tagebucheintrag von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 1. August 1758
AL 10.01.1759– 11.01.1759 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 10. und 11. Januar 1759
AL 07.02.1759– 06.03.1759 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Magdeburg, 7. Februar bis 6. März 1759
AL 02.01.1760 Tagebucheintrag von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 2. Januar 1760
BL 02.07.1761 Verhandlungen des Patrimonialgerichts in Steinort gegen den Waldhüter Christoph Franck wegen Holzdefraudationen in der Marschallsheide. 2. Juli 1761
AL 27.05.1762 Tagebucheintrag von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Magdeburg, 27. Mai 1762
AL 13.07.1762– 21.07.1762 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 13. bis 21. Juli 1762
AL 24.09.1763– 17.10.1763 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 24. September/17. Oktober 1763
AL 11.07.1765 Pachtkontrakt. Steinort. 11. Juli 1765
AL 01.05.1767– 30.09.1767 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Mai bis September 1767
AL 14.09.1767 Erbteilungsplan. Steinort, 14. September 1767
AL 01.01.1768– 31.12.1768 Mietvertrag und Inventar. Königsberg, 24. August 1768
BL 05.05.1768 Vertrag der Gräfin von Lehndorff mit dem Kämmerer Lehnhardt über den Krug in Steinort. Steinort, 5. Mai 1768
BL 30.05.1768 Arrendevertrag der Gräfin von Lehndorff mit Ahasverus Gottlieb Bluhm über das Vorwerk Stawken. Trinitatis 1768
AL 17.06.1773 Pachtvertrag. Steinort, 17. Juni 1773
AL 29.01.1775 Verfügung. Steinort, 29. Januar 1775
AL 13.02.1775 Erbteilung. Steinort, 13. Februar 1775
AL 08.03.1775– 01.10.1775 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Landkeim, 8. März bis Herbst 1775
AL 21.04.1792 Testament. Potsdam, 21. April 1792
AL 01.02.1813– 28.02.1813 Biographische Mitteilungen über die Deputierten des ostpreußischen Landtages. Februar 1813

Erwähnungen in Erläuterungen zu Dokumenten

Projekt Datum Titel
BL 23.01.1720 Annahme des Windmüllers Joachim Hambruch für die neue Mühle in Stawisken. Drengfurth, 23. Januar 1720
AL 26.08.1727– 19.07.1740 Ausgabenbuch. 1727 bis 1740 (Auszüge)
AL 20.08.1739 Reskript. Königsberg, 20. August 1739
BL 27.06.1740 Der entlaufene Gutsuntertan Hans Kobba aus Landkeim begeht eine Pferdediebstahl und wird verhaftet. Balga, 27. Juni 1740
BL 27.02.1742 Der Arrendator von Serwillen, Albrecht Wilewski, setzt sein Testament auf. Serwillen, 27. Februar 1742
AL 16.11.1742 Reskript. Königsberg, 16. November 1742
BL 01.01.1743– 31.12.1745 Ermittlungen der Patrimonialgerichtsbarkeit auf dem Gut Steinort gegen den Dorfschmied von Pristanien, Michel Kutzing, wegen Diebstahls von Pferden aus dem Dorf Plabuden. 1743-1745
AL 29.03.1743 Reskript. Königsberg, 29. März 1743
AL 03.05.1745 Reskript. Königsberg, 3. Mai 1745
AL 28.06.1757 Tagebucheintrag von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 28. Juni 1757
AL 01.08.1758 Tagebucheintrag von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, 1. August 1758
AL 07.02.1759– 06.03.1759 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Magdeburg, 7. Februar bis 6. März 1759
AL 25.09.1760 Tagebucheintrag von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Magdeburg, 25. September 1760
BL 02.07.1761 Verhandlungen des Patrimonialgerichts in Steinort gegen den Waldhüter Christoph Franck wegen Holzdefraudationen in der Marschallsheide. 2. Juli 1761
BL 30.05.1768 Arrendevertrag der Gräfin von Lehndorff mit Ahasverus Gottlieb Bluhm über das Vorwerk Stawken. Trinitatis 1768
AL 01.03.1774– 01.05.1774 Tagebucheintrag von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. Berlin, März/April 1774
AL 04.08.1778– 23.06.1779 Tagebucheinträge von Ernst Ahasverus Heinrich Graf von Lehndorff. August 1778 bis Frühjahr 1779
AL 26.07.1780 Testament. Steinort, 26. Juli 1780